GSF Schulung


gsf_1_thumbAm 28. Juni besuchte uns das GSF - Gefährliche Stoffe Fahrzeug aus Kefermarkt. HBI Wurmtöter Kommandant der FF Kefermarkt und zwei geschulte Kameraden zeigten uns die Vorzüge ihres Spezialfahrzeuges.

Besonders interessant waren die verschiedensten Pump- und, Auffangmöglichkeiten sowie verschiedenste Gerätschaften für hoch gefährliche Chemikalien. Ein Dank gilt der FF Kefermarkt insbesondere den mitgereisten Kameraden, dass sie ihre Freizeit für uns geopfert haben. Nun sind auch wir wieder auf dem neuesten Stand und wissen für welche Spezialtätigkeiten sich, dass GSF Kefermarkt eignet.

Weiterlesen...

Brand Wohnhaus


brand_furth_1_thumbHeute morgen um 5:30 Uhr wurden wir zu einem Wohnhausbrand in Furth alarmiert. Beim Eintreffen bemerkten wir sofort den aus den geschlossenen Fenstern dringenden Rauch aus einer Wohnung im 1. Stock. Durch den raschen Einsatz unserer Atemschutztrupps konnte Schlimmeres verhindert werden. So wurde lediglich die Matratze ein Raub der Flammen.Das Gebäude sowie deren Bewohner erlitten keinen Schaden. Brandursache war eine im Bett fallen gelassene Zigarette.

Verkehrsunfall in Tragwein


Erst vorige Woche am Mittwoch wurde gemeinsam mit der Feuerwehr Tragwein eine Übung zum Thema "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" abgehalten.

Heute um 7:32 Uhr hatten wir nun den Ernstfall. Von der Landeswarnzentrale Linz wurde per Sirene, Pager und Handy alarmiert.
Alarmtext: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Tragwein / Schedlberg

Weiterlesen...

Übung Verkehrsunfall im Josefstal


vu_uebung_1_thumbAm Mittwoch, den 15. Juni wurden wir von der Freiwilligen Feuerwehr Tragwein zu einer gemeinsamen Übung eingeladen.
Übungsannahme war ein Verkehrsunfall im Josefstal, im Bereich der Kreuzung nach Hohensteg. Um die Übung so realitätsnah wie möglich zu gestalten, wurden wir erst am Übungsort vom Einsatzleiter der FF Tragwein in unser Aufgabengebiet eingewiesen.

Weiterlesen...

Jugend startet neu eingekleidet wieder durch


gruppenfoto_jugend_thumbUnsere Jugendgruppe ist auch in dieser Bewerbssaison wieder voll motiviert auf den Bewerben und dem Trainingsplatz. Durch unser Betreuerteam ideal vorbereitet, konnten schon beachtliche Ergebnisse erzielt werden. Ein kleiner Fehler beim Bewerb in Riedersdorf verhinderte eine Top 10 Platzierung, aber die nächsten Bewerbe kommen und es wird schon fleißig weiter trainiert um auch noch die letzten kleinen Hindernisse aus dem Weg zu räumen.

Hoffentlich noch schneller wird unsere Jugendgruppe mit den neu angekauften Trainingsanzügen, welche dankenswerter Weise von der Firma Maxx-Werbung / Gusenbauer für uns kostenlos mit einem schönen Aufdruck versehen wurden.

Copyright © FF Schwertberg 2012. Powered by GAM-Project.