Ölaustritt


Gestern Abend wurden wir in die Hochreithstraße, aufgrund des Austritt einer Flüssigkeit von der Ladefläche eines abgestellten LKW's, alarmiert.
Es wurden Auffangbehälter aufgestellt, die Kanaldeckel sowie die Austrittsöffnung am LKW abgedichtet und Bindemittel aufgetragen.
Nach Rücksprache mit der Baufirma konnte Entwarnung gegeben werden und wir konnten gemeinsam mit der Feuerwehr Poneggen wieder einrücken.

Grundlehrgang


Die Feuerwehr Schwertberg zeigt sich stolz über die vorzüglichen Leistungen, welche beim Grundlehrgang im Herbst abgelegt wurden. Dabei stellten Simon Brandstätter, Daniel Hochstöger, Lukas Lang, Patrick Höllmüller, Lukas Ronacher und Markus Panholzer ihr in der Feuerwehr bisher Erlerntes in St. Georgen ad. Gusen unter Beweis.
Wir gratulieren unseren Feuerwehrmänner zur bestandenen Prüfung.

Park- und Halteverbot


zeichen Werte Bürger Schwertbergs,
wie schon öfter, so war auch beim heutigen abendlichen Einsatz aufgrund einer naheliegenden Veranstaltung der Parkplatz für Einsatzkräfte zugeparkt. Zusätzlich verwechselten wieder einige die Straße mit einer Parkfläche und erschwerten so das Ausfahren der Einsatzfahrzeuge.
Dies kostet für uns als Feuerwehr wertvolle Minuten die wir verzögert zum Einsatzort gelangen.

Wir bitten Sie darum, nehmen Sie selbst wenige Minuten Gehzeit in Kauf damit Wir rechtzeitig eintreffen, wenn Sekunden über das Leben entscheiden können.


Vielen Dank
Ihre Freiwillige Feuerwehr Schwertberg

Fahrzeugbergung


lkwbergung_thumbHeute Abend um 19:55 Uhr wurden wir zur Bergung eines Klein-LKWs ins Josefstal bei der Fa. Merckens gerufen. Das tschechische Fahrzeug kam bei nasser Fahrbahn und in einer leichten Kurve von der Fahrbahn ab. Dabei gruben sich die Reifen so tief in den Boden, sodass der Fahrer nicht mehr selbst weiterfahren konnte. Zum Glück kam bei diesem Unfall niemand zu Schaden.

Tierrettung


Ein erschöpfter junger Schwan wurde aus einem Garten geborgen und zum Tierarzt gebracht.
Nach einer Untersuchung wurde der Schwan wieder in seiner gewohnten Umgebung ausgesetzt.

Copyright © FF Schwertberg 2012. Powered by GAM-Project.