CO Austritt in Wohnhaus


IMG_6129Um 20 Uhr wurden wir per Sirene zu einem Einsatz in die Schulgasse alarmiert. Vor Ort wurde uns von den Bewohnern mitgeteilt das ein CO (Kohlenmonoxid) Melder im Keller angeschlagen hatte. Sofort wurden alle Bewohner in Sicherheit gebracht. Unter schwerem Atemschutz wurde die Erkundung im gesamten Gebäude durchgeführt. Dabei wurde im Bereich des Rauchfanges eine niedrige Konzentration festgestellt. Zur weiteren Abklärung wurde der Rauchfangkehrer zu Einsatzstelle beordert. Nach umfangreichen belüftungsarbeiten konnte der Einsatz gegen 22 Uhr beendet werden. Zwei Bewohner wurden zur Kontrolle mit der Rettung in ein Krankenhaus eingeliefert. 

Ölaustritt aus Moped


IMG_6122Um 18:19 Uhr wurden wir zu einem Ölaustritt aus einem Moped alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurde eine Ölspur in einer Hauseinfahrt vorgefunden. Da sich die Verschmutzung im Bereich eines Kanals befand wurde dieser gründlich kontrolliert. Dabei konnte aber glücklicherweise keine Verunreinigung festgestellt werden. Die Ölspur wurde mit Bindemittel ab gestreut und gereinigt. Nach rund einer Stunde rückten wir wieder ein.

Überflutungen im Gemeindegebiet


IMG_6113Um 19:09 Uhr wurden wir zu einem Überflutungseinsatz in die Friedhofstraße alarmiert. Auf einer Baustelle kam es aufgrund einer schlechten Abdichtung in der Decke zu einem Wassereintritt in die darunter liegenden Räumlichkeiten. In Absprache mit der zuständigen Baufirma und der Besitzerin wurde die Einsatzstelle an einen Mitarbeiter der Firma übergeben. Während die Arbeiten an der ersten Einsatzstelle noch im Gange waren, wurde bereits eine weitere gemeldet. In der Bahnhofstraße kam es zu einer Vermurung. Dort wurde ein provisorischer Damm errichtet um eine weitere Verschmutzung zu verhindern. Die Straße sowie der Gehsteig wurden von Schlamm und Geröll gereinigt. Nach umfangreichen Reinigungsarbeiten konnten wir wieder einrücken.

IMG_6109IMG_6112IMG_6110IMG_6117IMG_6104

Brandmeldealarm Fa. Engel


BMA-SYMBOLBILD

Um 10:33 Uhr wurden wir zu einem Brandmeldealarm bei der Fa. Engel alarmiert. Im Nubau schlug aus unbekannter Ursache ein Rauchmelder an. Nach Kontrolle des betroffenen Bereiches konnten wir keine Gefährdung feststellen und somit um 11 Uhr wieder einrücken.

Brandmeldealarm Fa. Engel


BMA-SYMBOLBILD

Um 13:43 Uhr wurden wir zu einem Brandmeldealarm bei der Fa. Engel alarmiert. Nach Kontrolle des betroffenen Bereiches konnten wir keine Gefährdung feststellen und somit um 14:17 Uhr wieder einrücken.

Copyright © FF Schwertberg 2012. Powered by GAM-Project.