FFSCHW-Gemeinde-KIGA20190701_10Am Montag den 1. Juli fand im Gemeinde-Kindergarten eine Räumungsübung statt. Dazu wurde der Hausalarm ausgelöst und anschließend mit der Evakuierung begonnen. Ziel dieser Übung war es die Kinder und Betreuer auf einen möglichen Ernstfall vorzubereiten. Dank des gut geschulten Personales konnten alle Kinder innerhalb kürzester Zeit und ohne Panik die Räumlichkeiten verlassen um sich am Sammelplatz zu treffen. Als Belohnung für die fantastische Mitarbeit der Kinder und Betreuer konnten im Anschluss noch die Fahrzeuge und Geräte besichtigt werden.

FFSCHW-Gemeinde-KIGA20190701_6FFSCHW-Gemeinde-KIGA20190701_9FFSCHW-Gemeinde-KIGA20190701_1

Robert Mayer neuer Landes-FeuerwehrkommandantDie über 93.000 Feuerwehrleute im Land haben einen neuen Chef. Nach zehn Jahren wird Wolfgang Kronsteiner von seinem Stellvertreter Robert Mayer abgelöst.

Katastrophenschutz, Aus- und Weiterbildung der mehr als 93.000 Feuerwehrkräfte in Oberösterreich, das waren bisher die Aufgabengebiete von Robert Mayer. Am Mittwoch wurde er von den Abschnitts- und Bezirkskommandanten zum neuen Leiter der Feuerwehren im Land gewählt. Der 49-jährige, der sich konkurrenzlos der Wahl stellte, folgt damit dem langjährigen Kommandanten Wolfgang Kronsteiner nach, der nicht mehr kandidiert hat. Begonnen hat die Karriere des Schwanenstädters im Bezirk Vöcklabruck. Fast zwölf Jahre war er Kommandant in Schwanenstadt, bevor er im Jahr 2011 nach Linz zur Landesleitung wechselte. Mit dem neuen Amt kommen auch neue Aufgaben und Herausforderungen auf ihn zu. Denn neben Großbränden oder Überschwemmungen müssen sich die Feuerwehren auch neuen Gefahren und Katastrophenszenarien stellen. Textquelle: ooe.orf.at Sein neuer Stellvertreter ist Michael Hutterer aus Schärding.

Foto © FOTOKERSCHI.AT

IMG_20190526_201654Wir gratulieren unserem Kassier Eichinger Thomas und seiner Freundin herzlich zum Nachwuchs. Oskar erblickte am Freitag den 23. Mai putzmunter und gesund das Licht der Welt. Die Kameraden der FF Schwertberg wünschen euch das Allerbeste, sowie dem jüngsten Mitglied der Familie viel Glück, Gesundheit und ein erfolgreiches Leben!

IMG-20190520-WA0009Am Samstag fand die Hochzeit von Tanja und Philiph Brandstätter statt. Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Brautpaar gemeinsam mit der Feuerwehr Hinterberg mit dem traditionellen Schlauchbogen vorm Standesamt überrascht. Wir gratulieren den beiden recht herzlich und wünschen Ihnen alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg.

image1Julia Katzenhofer und Patrick Langwieser sind beide erst kürzlich zur Feuerwehr Schwertberg beigetreten und haben heute die Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen. Sie zeigen eindrucksvoll das auch QUEREINSTEIGER egal ob JUNG oder ALT, MÄNNLICH oder WEIBLICH bei der FEUERWEHR WILKOMMEN SIND und auch DRINGEND GEBRAUCHT WERDEN. Wenn auch DU Interesse hast melde dich doch einfach oder schaue einfach mal an einem Dienstag ab 18 Uhr bei uns vorbei! 
Nicht nur das wir uns über jedes neue Mitglied freuen sondern auch die gesamte Bevölkerung in und um Schwertberg kann davon profitieren!