IMG_2811Eine eindrucksvolle Bilanz konnten wir bei der 145. Jahresvollversammlung ziehen. Insgesamt wurden im vergangenen Jahr in 1137 ehrenamtlichen Stunden 110 Einsätze abgearbeitet. Dabei steigen die Herausforderungen an die Mannschaft ständig an, da die zumeist technischen Einsätze immer umfangreicher und komplexer werden. Von der Jugendgruppe unseren Helden von Morgen wurden 1475 Stunden erbracht. Besonders erfreulich war die Angelobung von drei Jugendfeuerwehrmitgliedern.

Bei den verschiedensten Lehrgängen an der Feuerwehrschule verbrachten unsere Kameraden und Kameradinnen insgesamt 342 Stunden was 43 Urlaubstage entspricht. Gesamt wurden 10.363 Stunden erbracht. Im Frühling absolvierten 14 Kameraden als erste Gruppe im Bezirk Perg das Branddienstleistungsabzeichen in Bronze.
 

IMG_20190316_110811Seit kurzem gibt es bei uns eine Kinderspielecke. Und warum? Ganz einfach: auch Mütter und Väter sind bei der Feuerwehr vertreten und diesen wird somit das teilnehmen an Übungen und sonstigen Tätigkeiten erleichtert. Den so schnell wird unseren kleinsten jetzt nicht mehr langweilig wenn Papa und Mama mal bei der Feuerwehr sind.

1Gestern Abend besuchten wir unseren langjährigen Kameraden Scheuchenegger Josef und gratulierten zum 80 Geburtstag. Bei bester Versorgung verbrachten wir ein paar gesellige Stunden mit ihm.

DSC_8377Am 16. September fand das Familienfest mit Feldmesse und Fahrzeugsegnung im Volksheim Schwertberg statt. Um 09:30 Uhr startete die Feldmesse mit anschließender Fahrzeugsegnung unseres neuen Allrounder dem Rüstlöschfahrzeug mit Allrad und 2000l Wassertank. Da auch unsere Partnerfeuerwehr aus dem weit entfernten Bad Godersberg in Bonn mit einem neuem Fahrzeug angereist war entschlossen wir uns kurzerhand auch dieses durch unseren Pfarrer zu segnen.