Nach Abschluss der internen Grundausbildung können wir ab sofort gleich acht neue Kameraden und Kameradinnen im aktiven Einsatzdienst begrüßen. Von nun an dürfen sie uns bei Einsätzen unterstützen und sind ein wertvoller Zuwachs für die Schlagkraft der Feuerwehr Schwertberg. In dieser herausfordernden Zeit freut es uns besonders, dass sich eine so große Verstärkung unserem einzigartigen Team angeschlossen hat. Auch von der Jugendgruppe konnten nun nach vielen Jahren Ausbildung einige in den Einsatzdienst wechseln. Wir wünschen euch viel Freude am aktiven Dienst!

158958070_5099759180098978_7543070828353951217_o

GA2019_067Die Grundausbildung wurde auch dieses Jahr wieder in Zusammenarbeit aller Schwertberger Feuerwehren durchgeführt. Dazu wurden die einzelnen Themengebiete (z.b:. Feuerwehrwesen, Technischer Einsatz, Brandeinsatz, Persönliche Schutzausrüstung) auf die vier Feuerwehren aufgeteilt, um eine bestmögliche Ausbildung der jungen Kameraden zu ermöglichen. Durch die Aufteilung wurden die Ausbilder der einzelnen Feuerwehren entlastet und es konnte gemeinsam in größeren Gruppen geübt werden. Nach mehreren Wochen intensiver Ausbildung in der eigenen Feuerwehr wird dann mit dem ersten Lehrgang (“Grundlehrgang”) in die aktive Feuerwehrlaufbahn gestartet. Bei der gemeinsamen Abschlussübung konnten alle Teilnehmer nochmals das erlernte in die Praxis umsetzten.

Die Feuerwehr Schwertberg bedankt sich bei allen Ausbildern und wünscht den jungen Kameraden viel Glück!

GA2019_060GA2019_070GA2019_075

GA2019_088GA2019_090GA2019_093

Weiter Fotos in der Galerie!

IMG_1494Am Samstag den 10. November stellten sich Kameraden der Feuerwehren Schwertberg und Winden-Windegg der Leistungsprüfung zum technischen Hilfeleistungsabzeichen. Die Vorbereitung der letzten Monaten zahlte sich dabei aus und alle drei zur Prüfung angetretenen Gruppen zeigten eine hervorragende Leistung. Bei diesem Bewerb wird ein Verkehrsunfall simuliert, dh. die Handhabung des hydraulischen Rettungsgerätes, Aufbau von Beleuchtung und Brandschutz sowie die Absicherung der Unfallstelle ist Teil dieser Prüfung. Zusätzlich dazu, gilt es das Inventar beider eingesetzter Feuerwehrfahrzeuge auswendig zu kennen und dessen Lage mit einer Handbreit Genauigkeit zu wissen.

Das Kommando der FF Schwertberg gratuliert allen Kameraden herzlich zu ihrer Leistung!

IMG_1465IMG_1418IMG_1456

Weiter Foto in der Galerie!

IMG-20181103-WA0007Heute haben wir durch eine ganztägige Schulung unser Wissen der Ersten Hilfe wieder auf den neuesten Stand gebracht. Nicht nur für den Einsatzdienst sondern auch im Alltag eine wichtige Sache um im Ernstfall bestens helfen zu können.

 

 

 

 

 

 

 IMG-20181103-WA0005IMG-20181103-WA0009IMG-20181103-WA0006

batch_IMG_0852Am Dienstag den 30. Oktober fand im FF Haus ein Türöffnungsseminar der Firma scheureder protection.equipment mit einer speziellen Ausbildungstür statt. Die Tür ist robust und optimal aufgebaut, um die Grundtechniken der Türöffnung zu simulieren. Dabei verhält sie sich wie eine herkömmliche Wohnungstür. Ziel dieses Seminares war das Erlernen der schnellen gewaltsamen Türöffnung. Dieses Wissen hilft, um im Notfall schnellstmöglich in Wohnungen einzudringen.

batch_IMG_0823batch_IMG_0842batch_IMG_0843batch_IMG_0851batch_IMG_0861batch_IMG_0862