IMG_0122 Am Donnerstag den 05. November wurden wir um 08:42 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der Aisttallstraße, höhe Würstlstand, alarmiert. Der PKW fing aus ungeklärter Ursache im Motorraum feuer. Ein zufällig vorbeikommender Fahrer eines Betonmischers dämmte den Brand mithilfe seines mitgeführten Wasservorates ein. Der Motorraum wurde anschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert und vollständig abgelöscht. Um 09:20 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.