Am Dienstag den 6. Oktober wurden wir um 07:50 Uhr zu einer Personenrettung mit dem Alarmtext “Person unter Zug” alarmiert. Am Dachsberg kam es zu einem tragischen Vorfall im Gleisbereich wobei ein junger Schwertberger tödlich verunglückte. Gemeinsam mit dem ÖRK Schwertberg und der Polizei Perg führten wir die Bergung durch und konnten um 10 Uhr diesen belastenden Einsatz abschließen.

Ein aufrichtiges Beileid an die Familie und Freunde des Verstorbenen. Viel Kraft in dieser schweren Zeit.