IMG_20200428_121634Die Einsatzserie geht weiter und von der "ruhigen Coronazeit" ist bei der Feuerwehr Schwertberg kaum etwas zu spüren! Kurz vor 12 Uhr wurden wir telefonisch zu einem Wasserschaden in einem Mehrparteienhaus alarmiert. In einer Wohnung tropfte das Wasser von der Decke woraufhin der Mieter den Hausverwalter und die Feuerwehr verständigte. Bei unserem Eintreffen war die darüber liegende Wohnung, die zurzeit renoviert wird und leer steht, von der der Wasserschaden ausging bereits geöffnet und das Wasser abgedreht. Der Mieter hatte bereits die Möbel aus dem Bereich geräumt und versucht das Wasser mittels mehrere Behälter aufzufangen. Beide Wohnungen wurden mithilfe des Nasssauger rasch wieder trocken gelegt und an den Mieter bzw. Hausverwalter übergeben.  Nach etwas mehr als einer Stunde konnte die Einsatzmannschaft wieder einrücken und zur wohlverdienten Mittagspause übergehen.

IMG_20200428_121452400017000429_87684IMG_20200428_121529