Pree und LizzyBei strahlendem Sonnenschein läuteten für unseren Kommandanten Christian Pree am Samstag den 3. September die Hochzeitsglocken und er heiratete seine Elisabeth.

Die gesamte FF Schwertberg wünscht euch alles Gute und viel Glück im Leben!

IMG_2495Nach langer Planungsphase konnte heute Mittag das neue KRF-Logistik bei der Firma Magirus Lohr​ von der Arbeitsgruppe KRF abgeholt werden. Im Anschluss wurde unser neues vielseitiges Logistikfahrzeug den Kameraden im FF Haus präsentiert und die erste Schulung durchgeführt.

Eine umfangreiche Fahrzeugbeschreibung mit Detailfotos folgt in den nächsten Wochen!

"Auch wenn die letzten Tage voller Stress für Euch selbstlose Feuerwehrleute war, gab es doch einen kurzen Moment zum Schmunzeln. Hab euch ein Foto geschickt mit dem Titel: "Die Feuerwehr hat NICHT immer Vorrang" schrieb uns Martin Beyrl. Danke für das Foto!

IMG_1517

IMG_0771Dichter Rauch drang aus dem Lehrmittelraum neben dem Physikraumes, dann noch ein lauter Knall und im gleichen Moment drei Feuerwehrmänner mit schwerem Atemschutz die durch die Tür stürmen. Das war die Begrüßung für die Schüler der 4. Klasse der NMS Schwertberg die von der Aktion nichts wussten.

Danach die Aufklärung, dass der “normale” Physikunterricht für heute ausfällt und der Nachmittag gemeinsam mit der Feuerwehr verbracht wird. In den einzelnen Stationen wurden verschiedene Experimente und Löschversuche wie zb. das Ablöschen eines Fettbrandes mittels Löschdecke, der richtige Umgang mit einem Feuerlöscher, das richtige Verhalten im Brandfall, nachstellen einer kleinen Staubexplosion und mehrere kleine Brandversuche durchgeführt. Auch die Ausrüstung unseres Tanklöschfahrzeuges war ein Teil des Stationenbetriebes. Grund für den Besuch war das neue Konzept “G.S.F- Gemeinsam sicher Feuerwehr” das in Zusammenarbeit von Feuerwehr, Kindergarten Volks- und Hauptschulen in Oberösterreich stattfindet.

IMG_0764IMG_0739IMG_0789IMG_0779IMG_0801IMG_0748

13325452_1069415736466696_5134454286535837020_nHeute Nachmittag wurde gemeinsam mit der Jugendgruppe Rotes Kreuz Ortsstelle Schwertberg eine Bootsfahrt unternommen. Bei herrlichem Wetter wurde mit insgesamt 13 Kindern die Donau zwischen Mauthausen und Au erkundet. 

Es freut uns sehr, dass wir gemeinsam einen schönen und unvergesslichen Nachmittag verbringen konnten und bedanken uns sehr herzlich für euer Geschenk und eurer Engagement!